Wohnungsbrand – Bergstraße

Einsatz Nr. 30/2020 10.12.2020 Am Nachmittag wurden wir zu einem Brandeinsatz nach Oyten, in die Bergstraße alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus brannte eine Wohnung. Durch die zu erwartende Lage, wurde neben der Gemeindefeuerwehr auch die angrenzende Wache der Berufsfeuerwehr Bremen alarmiert. Da sich der Löschzug gerade in der Nähe befand, war dieser schnell vor Ort und konnte die Lage entschärfen. Der Schaden konnte glücklicherweise auf die Wohnung des Brandes beschränkt werden. Wir standen nur in Bereitstellung und mussten nicht mehr eingreifen. Vor Ort war außerdem Ein Großaufgebot des DRK, sowie einige Streifenwagen der Polizei. Ein paar Anwohner wurden vom Rettungdienst untersucht, da sie Rauchgase eingeatmet hatten.

 

Kommentare

Bisher keine Kommentare.