News

Ausgelaufene Betriebsstoffe – Backsberg

20160526_143945000_iOS 20160526_143950000_iOSEinsatz Nr. 07/2016 (26.05.2016)

Am Nachmittag wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der K2 in Höhe Backsberg alarmiert. Ein PKW war auf die Leitplanke aufgefahren, dabei liefen dann Betriebsstoffe aus, die mit Bindemittel von uns aufgenommen wurden.

 

Spiele ohne Grenzen, 1. Platz

Spiele o. G. Frauen 4Spiele o. G. Frauen 1 Spiele o. G. Frauen 2 Gestern haben wir mit der Gruppe „Jan und die wilden Weiber“ beim Sommerfest in Otterstedt teilgenommen. Bei gutem Wetter erwarteten uns super Spiele, wie z.B. das Dosen abwerfen während man über eine Plane rutschte. Trocken blieb hier fast niemand. Unsere Geschicklichkeit wurde dann mit dem 1. Platz belohnt und wir durften den begehrten Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Wir hatten viel Spaß und freuen uns schon aufs nächste Jahr.

 

 

Spiele ohne Grenzen

Spiele ohne Grenzen 2016 n6Spiele o. Grenzen 2016 n4Spiele o. Grenzen 2016 n5Gestern nahmen wir, bei etwas regnerischem Wetter, mit zwei Gruppen am Spiel ohne Grenzen in Westen teil. Unter den 12 Spielen gab es unteranderem Laufspiele, Geschicklichkeitsspiele und auch Wasserspiele, so dass uns auch der Regen irgendwann nicht mehr störte. Für uns reichte es dann für den 20 und 33 Platz, von insgesamt 43 Mannschaften.

 

Einsatz war Gemeindeübung – Am Moor

20160330_165025333_iOS 20160330_165029935_iOSEinsatz Nr. 06/2016 (30.03.2016)

Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Oyten und der SEG Ottersberg wurden wir am späten Nachmittag zu einem Gebäudebrand in der Straße Am Moor in Sagehorn alarmiert. Vor Ort stellte sich der Einsatz als sehr realistische Übung heraus. In einem leer stehenden Gebäude hatten Kinder gezündelt und mussten gerettet werden. Unter Atemschutz wurden vier Personen aus dem brennenden Gebäude gerettet. Ein anderer Abschnitt musste eine eingeklemmte Person unter einem Baumstamm mit Hebekissen retten.

 

Osterfeuer bei bestem Wetter

20160326_183313903_iOS 20160326_183203784_iOS 20160326_183134076_iOSBei bestem Wetter kamen zum gestrigen Osterfeuer einige hundert Bassener zum Feuerwehrhaus. Pünktlich um 19.30 wurde das Osterfeuer von zwei Mitgliedern der Jugendfeuerwehr gemeinsam mit Ortsbrandmeister Matthias Meyer entzündet. Am Feuerkorb der Jugendfeuerwehr wurde Stockbrot gebacken.

 

Brandschutzschulung mit den Erzieherinnen der Kita Bassen

image5Am vergangenen Donnerstag führte Ortsbrandmeister Matthias Meyer im Feuerwehrhaus die alle zwei Jahre stattfindende Brandschutzschulung mit den Erzieherinnen der Kita Bassen durch. Durchgesprochen wurde das Verhalten bei einem Feueralarm, welche Schritte im Ernstfall zu unternehmen sind, wie das Absetzen eines Notrufes und der Umgang mit Feuerlöschern. Wo können die Kinder gefunden werden, wo sind Flucht-, Rettungswege und die Sammelplätze zu finden, waren nur einige der Themen.

Hierbei wurde auch besonders auf die Ruheräume im neu erweiterten Kindergarten eingegangen. Auch die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr wurde besprochen.

 

Brandmeldeanlage verhindert schlimmeres – Rudolf-Diesel-Straße

(Archivbild)

(Archivbild)

Einsatz Nr. 05/2016 (18.03.2016)

Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Oyten wurden wir am Nachmittag zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb in der Rudolf-Diesel-Straße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde uns mitgeteilt, dass es sich um einen echten Brand in der Technikzentrale handelt. Dank modernster Löschtechnik, wurde der Raum durch das Auslösen der Brandmeldeanlage mit CO2 geflutet und der Kabelbrand somit gelöscht. Der Raum wurde dann unter Atemschutz mit der Wärmebildkamera kontrolliert und anschließend mit dem Hochdrucklüfter belüftet.

 

Flächenbrand – Schaphuser Dorfstraße

Archiv-Foto

Archiv-Foto

Einsatz Nr. 04/2016 (11.03.2016)

Am frühen Nachmittag wurden wir zu einer unbekannten Rauchentwicklung zur Straße Köbens alarmiert. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass es in der Schaphuser Dorfstraße in Höhe Klärwerk einen kleinen Flächenbrand gab. Dieser war bei unserem Eintreffen bereits durch einen Landwirt abgelöscht worden.

 

Osterfeuer am Ostersamstag

Brauchtum JA, Müllentsorgung NEIN

Jugendfeuerwehr backt Stockbrot mit den kleinen Besuchern

DSC_0269Am Ostersamstag ist es wieder soweit. Die Feuerwehr Bassen lädt alle recht herzlich zum traditionellen Osterfeuer ein und freut sich auf einige schöne Stunden am Osterfeuer. Um 19.30 Uhr wird das Feuer entzündet. Der Jahrhunderte alte Brauchtum soll gepflegt werden, jedoch nicht die illegale Müllentsorgung der Vergangenheit. Deshalb wird es wie schon im letzten Jahr keine öffentliche Annahme von Sträuchern und Ästen geben. Stattfinden wird das Osterfeuer am neuen Feuerwehrhaus in der Großen Straße 31. Selbstverständlich wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Für Getränken und Imbiss ist gesorgt. Für Kinder wird in diesem Jahr erstmals das Backen von Stockbrot mit der Jugendfeuerwehr angeboten.

 

Hockeyturnier, 7. Platz

Gruppenfoto Hockeyturnier  Auch am heutigen Sonntag waren wir wieder mit der Jugendfeuerwehr unterwegs. Unser Ziel heute war das Hockeyturnier in Cluvenhagen. Von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr zeigten unsere Jugendlichen ihr sportliches Können. Und von 21 teilnehmenden Mannschaften erreichten wir den 07. Platz. Leider einen Platz am Pokal vorbei. Trotzdem hatten wir einen schönen Tag und viel Spaß! Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr.

Hockeyturnier 06.03  Hockeyturnier 2016 06.März