Am vergangenem Freitag nahmen wir mit der Jugendfeuerwehr in Posthausen am Nachtmarsch teil. Gut eingepackt in regenfeste Jacken zogen wir los. Es wurden wieder gute Spiele vorbereiten die sehr viel Spaß gemacht haben. Es mussten z.B. Bälle durch das Zusammenhalten von Rohren von „Norden“ nach „Osten“ gebracht werden oder eine 12m2 große Plane umgedreht werden ohne dabei die Plane zu verlassen. Wir erreichten dabei den 10. Platz. Vielen Dank für die Organisation.

 

Kommentare

Bisher keine Kommentare.