Protokoll der Gründungsversammlung

Bassen, den 30. Januar 1900

Protokoll General-Versammlung In der auf heute Abend 7 Uhr in der Schule zu Bassen einberaumten General-Versammlung der freiwilligen Feuerwehr zu Bassen, wurde folgendes verhandelt und beschlossen.

Tagesordnung.

1. Vorlesung und Beschluß der Statuten

2. Wahl des Vorstandes

3. Wahl des Ehrengerichts

4. Bestimmung des Vereins-Lokals

5. Wahl der Hornisten

6. Verdingung des Ansagens

7. Festsetzung der hohe des Beitrags.

1. Die Statuten wurden vorgelesen, einige Änderungen gemacht,dann einstimmig angenommen.

2. In den Vorstand wurden gewählt:

1. Als Hauptmann Joh. Jinr. Mindermann

2. Als dessen Stellvertreter Hinrich Duhn

3. Als 1. Zugführer Hermann Claus

4. Als 2. Zugführer Hinrich Schmidt

5. Als 3. Zugführer Johann Becker

6. Als 4. Zugführer Hinrich Döhle

3. Als Ehrengerichtsmitglieder wurden gewählt:

1. August Bockemüller

2. Friedrich Cyriacks

3. Hermann Höhns

4. Heinrich Grahl

4. Als Vereins-Lokal wurde der Saal des Gastwirt Bischoff bestimmt.

5. Als Hornisten meldeten sich freiwillig:

1. Christian Puvogel I

2. Christian Puvogel II

3. Cord Heitmann

6. Als mindestfordender meldete sich Hinrich Weidenhöfer derselbe erhält für jedesmaliges Ansagen 50 Pfennig.

7. Die Höhe der Beitrag Zahlung wurde auf 75 Pf. pro Mann festgesetzt. Sodann wurde beschlossen, daß die rückständigen Forderungen der gezeichneten Gelder aus der Gemeinde mietest Einschreibebrief gemahnt werden sollen. Als Zeugmeister wurde der Schneider Heinrich Müller ernannt.

Vorgelesen, genehmigt und unterschrieben

Der Hauptmann. Joh. Hinr. Mindermann