Feuer – Einkaufscenter in Posthausen

Einsatz Nr. 28 – 07.07.2022

Einsatzort: Einkaufscenter in Posthausen

Fahrzeuge: TLF 16/25, LF 8/6, GWL-2, ELW-1

Am frühen Freitag morgen um 02:44 Uhr wurden wir zu einer Brandmeldeanlage von einem großen Kaufhaus in Posthausen alarmiert. Zusätzlich zu den Funkmeldeempfängern ging auch die Sirene. Eine Sirene zu dieser untypischen Uhrzeit lässt Schlimmes erahnen. Neben uns wurden auch noch die Feuerwehren aus Oyten, Fischerhude-Quelkorn, Posthausen und Ottersberg, Völkersen, die Werksfeuerwehr Posthausen, der ELW-2 aus Verden, der GW-Mess aus Achim sowie der Kreisbrandmeister alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass es sich glücklicherweise nicht um ein Feuer handelt, sondern um einen in die Luft gesprengten Geldautomaten. Somit war unsere Aufgabe das Absichern der Einsatzstelle auf der Rückseite des Gebäudes.

Gegen 4 Uhr waren alle Fahrzeuge wieder im Gerätehaus eingekehrt.

 

(Kommentierung deaktiviert)