Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Ein besonderes Jahr endet auch für uns als Feuerwehr. Neben all den vielen Dingen die wir nicht machen konnten, gab es für uns doch einige Einsätze abzuarbeiten. Auch hinter den Kulissen wurden viele Projekte weitergebracht und teilweise auch abgeschlossen. Neben der Einführung der digitalen Alarmierung im ersten Halbjahr, konnte auch noch ein anders besonderes Projekt abgeschlossen werden. Anfang Dezember wurde uns bereits ein großes Geschenk unter den Weihnachtsbaum gelegt. Unser neuer GW-L2 wurde fertiggestellt und ausgeliefert. Da entsprechende Einweisungen im Moment nur schwer möglich sind, haben wir uns entschieden, diesen erst vollständig mit allen kleinen Details fertigzustellen, bevor es dann hoffentlich im Januar (je nach Infektionslage) mit den Einweisungen losgehen kann.Wir wünschen allen schöne Feiertage, einen guten Rutsch, Gesundheit und eine hoffentlich baldige Rückkehr zur Normalität im neuen Jahr.Bleibt gesund!

 

Kommentare

Bisher keine Kommentare.