Schlüsselübergabe beim Dienstabend

IMG_1834Beim gestiegen Dienstabend wurde der Schlüssel zum neuen Feuerwehrhaus offiziell an die Feuerwehr übergeben. Im Kreise der Feuerwehr- und Ratsmitglieder dankte Bürgermeister Manfred Cordes vor allem dem Bau-Team der Feuerwehr, das den kompletten Bau von der Gestaltung der Bauzeichnung bis zum Umzug begleitet hatte. Dann übergab er den Schlüssel in Form eines Schlüsselchips, da es im neuen Feuerwehrhaus nur noch Chips und keine Schlüssel mehr gibt, an den Gemeindebrandmeister Thomas Weidenhöfer. Dieser dankte der Gemeinde für eines der modernsten Feuerwehrhäuser des Landkreises, ehe er den Schlüssel an Ortsbrandmeister Matthias Meyer übergab. Dieser dankte vor allem dem Bauleiter Kay Böning von der Gemeinde Oyten für die gute Zusammenarbeit. Er hatte immer ein Ohr für unsere Anliegen und konnte auch fast alle Wünsche umsetzten. Die erste Bewährungsprobe in Form eines Einsatzes gab es schon Ende vergangener Woche. Nun müssen noch viele Kleinigkeiten im Haus und auch die Außengestaltung in Angriff genommen werden, ehe das neue Feuerwehrhaus Ende April offiziell eingeweiht wird.

 

Kommentare

Bisher keine Kommentare.